Barbarulo ist eine italienische Marke, die vor allem für ihre berühmten handgefertigten Manschettenknöpfe bekannt ist. Das Unternehmen mit Sitz in der sartorialen Stadt Neapel bietet seinen Kunden weltweit einzigartige und hochwertige Schmuckaccessoires an. Es legt hohen Wert auf Qualität, was aus seiner jahrhundertlangen Erfahrung in der Schmuckbranche resultiert. Das internationale Wachstum von Barbarulo in den letzten Jahren führte dazu, dass nun auch Kunden aus aller Welt die exklusiven, aber dennoch zugänglichen Produkte kaufen können. Wenn ihr auf der Suche nach etwas wirklich Raffiniertem und Einzigartigem seid, so schaut euch auf jeden Fall das Produktsortiment der Marke näher an.

Die Geschichte von Barbarulo

Im Jahre 1894 begann Cristianos Urgroßvater Raffaele Barbarulo mit der handwerklichen Tätigkeit im Bereich des Schmucks. Er zog von einer kleinen Provinzstadt nach Neapel und eröffnete das erste Barbarulo-Geschäft in den frühen 1900er Jahren. Dieses Geschäft wurde von Raffaeles Sohn, Amedeo, übernommen, der das Unternehmen bis in die 70er Jahre leitete.

1983 beschloss dann der Enkel des Gründers, auch Raffaele genannt, das Unternehmen auf eine der landschaftlich schönsten Inseln Italiens – Capri – zu verlegen. Dort begann er mit dem Verkauf von antikem Schmuck, gab aber nie die Kunst des Goldschmiedens auf. Er hatte das Vergnügen, Schmuck von Hand für ganz besondere Kunden herzustellen. Jedes Stück war ein absolutes Unikat und er reproduzierte es nie ein zweites Mal. Das Geschäft in Capri blieb fast 30 Jahre lang geöffnet. Nach mehr als 50 Jahren harter Arbeit beschloss Raffaele 2012, in den Ruhestand zu gehen.

 

Sein Sohn Cristiano war zu dieser Zeit nicht aktiv in das Geschäft involviert, sondern arbeitete in einer Bank. Obwohl ihm die Entscheidung nicht leichtfiel, beschloss er trotzdem, seine Arbeit aufzugeben und das Familienunternehmen weiterzuführen. Er war jung, mit einer großen Portion Motivation und Kreativität und einer wichtigen Mission: das Vermächtnis seiner Familie vollständig zu erneuern!

Cristiano konzentriert sich ausschließlich auf Manschettenknöpfe

Cristiano beschloss, nach Neapel zurückzukehren, in die Stadt, in der vor über einem Jahrhundert alles begonnen hatte. Er ließ die Marke “Barbarulo Napoli 1894” eintragen. Er nahm sowohl die Stadt als auch das Datum in den Markennamen auf, um den Ursprung der Geschichte der Juweliersfamilie Barbarulo hervorzuheben. In nur wenigen Monaten gelang es ihm, die Marke vollständig zu erneuern: Er kam ursprünglich aus dem Finanzbereich und hatte nun eine kleine handwerkliche Produktion, die sich ausschließlich auf Manschettenknöpfe konzentrierte. Dieses elegante Accessoire hat er schon als kleiner Junge geliebt, als er mit seinem Vater auf Reisen ging, um antiken Schmuck zu kaufen. Es war Cristiano, der seinen Vater damals davon überzeugte, antike Manschettenknöpfe in seinem Geschäft in Capri zu verkaufen.

In der ersten Hälfte von 2012 entwarfen sowohl Vater als auch Sohn Manschettenknopfmodelle, wobei sie sich von ihrer Sammlung antiker Manschettenknöpfe inspirieren ließen. Dies hat der Marke Barbarulo definitiv einen hohen Grad an Einzigartigkeit gebracht.

Barbarulos Wertversprechen

Barbarulo bietet eine große Auswahl an Manschettenknöpfen aus verschiedenen Kollektionen an. Ihr hoher Wert wird durch filigrane Formen und handwerkliche Verarbeitung zu einem wirklich erschwinglichen Preis bestimmt. Bei einigen Modellen ist die Vorderseite aus massivem Gold mit Steinen oder Emaille und die Struktur und Rückseite in Sterlingsilber. Das Barbarulo Team verwirklicht diesen “kleinen Traum” auf elegante und moderne Weise. Deshalb bezeichnen sie ihn auch als “zugänglichen Luxus“.

Barbarulos Produktsortiment

Gegenwärtig können die Produkte von Barbarulo in 3 Makrokategorien unterteilt werden:

  • Manschettenknöpfe
  • Schmuck für Frauen und
  • Accessoires für Herren.

Der Hauptdarsteller der gesamten Barbarulo-Produktion sind Manschettenknöpfe. Auch bei den Ringen für Frauen lässt sich das Barbarulo-Team vom Design der Manschettenknöpfe inspirieren. Sie stellen sich niemals einen Ring vor, ohne vorher das Originalmodell für die Manschettenknöpfe zu entwerfen. Laut Cristiano sollte jeder Gentleman neben einer schönen Uhr mindestens zwei Paar Manschettenknöpfe besitzen. Er empfiehlt ein Paar aus Sterlingsilber, das zu allen Gelegenheiten und Farben passt. Auch ein schönes Paar goldene Manschettenknöpfe zum Beispiel mit einem blauen Lapislazuli-Stein ist auf jeden Fall eine gute Wahl.

Cristiano erklärt: “Meine Empfehlung ist es, nach einzigartigen und besonderen Dingen zu suchen. Die Eleganz eines Mannes lässt sich an der Raffinesse und Einzigartigkeit dessen ablesen, was er trägt. Zum Beispiel ist der Kauf eines handgefertigten Juwels von einem Handwerker aus einem Ort, den man besucht, ein einzigartiges und besonderes Erlebnis. Aus diesem Grund empfehle ich jedem, der nach Neapel kommt, ein schönes Paar Barbarulo-Manschettenknöpfe zu kaufen, um am Handgelenk eine kleine Erinnerung an diese wunderbare Stadt zu behalten”.

Bei den Herrenaccessoires hat Barbarulo ein Produkt hinzugefügt, das seit einigen Jahren immer wichtiger wird: die Revers-Kette. Sehr interessant zu erwähnen ist die Tatsache, dass Barbarulo die einzige Firma ist, die diesem Produkt einen italienischen Namen gegeben hat: VEZZO. Darüber hinaus besitzen sie auch die weltweit größte Auswahl an möglichen Variationen dieses schönen und eleganten Sakko-Accessoires. Es gibt über 5.000 mögliche Variationen, wenn man die 3 wesentlichen Teile der Revers-Kette kombiniert: Kopf, Kette und Anhänger. In Kürze werden sie auf ihrer neuen Website eine Plattform einbauen, die die virtuelle Erstellung jedes gewünschten Modells ermöglicht.

Barbarulos Produktionsprozess

Die gesamte Produktion ist vollständig intern entworfen und handgefertigt, so dass das Team die Kontrolle über alle Produktionsphasen hat. Der Designprozess kann von 4 Wochen bis zu beeindruckenden 6-7 Monaten dauern! Es hängt alles von der Komplexität des Modells ab, einschließlich der Technik (handgemachte Metallbearbeitung vs. handgemachte Wachsbearbeitung), der Wahl der Farben für Emaille und Steine und vieles mehr. Es gibt keine einzige Inspirationsquelle für den Entwurf und die Herstellung ihrer Modelle. Das Team wird von verschiedenen Dingen inspiriert: angefangen von der italienischen Kunst und Geschichte bis hin zu einfachen Modeaccessoires. Allerdings können nicht alle Inspirationen offenbart werden, da sie das Erfolgsgeheimnis sind. 😊

Die Ziele von Barbarulo und die Vertriebskanäle

Heutzutage passen sich Männer zunehmend dem business casual oder sogar ganz casual Stil an, und Manschettenknöpfe werden meist nur noch zu eher formellen Anlässen getragen. Deshalb möchte Barbarulo Gentlemen auf der ganzen Welt von der Schönheit und Eleganz von Manschettenknöpfen überzeugen und damit die Zahl der täglichen Nutzer dieses Accessoires erhöhen. Darüber hinaus möchte das Unternehmen sowohl die Palette seiner Produkte als auch seiner Modelle erweitern.

Das internationale Wachstum von Barbarulo, das seit 2012 unter der Leitung von Cristiano steht, hat dazu geführt, dass die Produkte von Barbarulo innerhalb weniger Jahre Kunden in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten erreicht haben. Die Marke hat ihren wichtigsten und einzigen Hauptsitz in der Stadt Neapel. Darüber hinaus gibt es weltweit mehrere Einzelhändler, insbesondere in vielen europäischen Ländern, bei denen Kunden die Produkte vor Ort kaufen können. Barbarulo konzentriert sich jedoch vor allem auf seinen Online Shop, der erst kürzlich komplett neugestaltet wurde. Was auch immer euer Herz begehrt – hier werdet ihr sicherlich fündig. Eine wirklich tolle Option ist der Bespoke Jewelry Service, über den ihr von überall auf der Welt ein Schmuckstück nach Maß bestellen könnt.

Hier kommt ihr direkt zum Babarulo Online Shop.

Cristiano, nochmals vielen Dank für all die interessanten und spannenden Einblicke in dein Unternehmen! Es wäre super, wenn Herren weltweit ihre täglichen Outfits wieder vermehrt mit schönen Manschettenköpfen verfeinern würden. Es ist ein wirklich besonderes Accessoire, welches den Look eindeutig aufwertet. 😊

Urheberrecht Bilder: Barbarulo